Angebote

Ständiges Programm des Beth-Emmaus

Das Abendbrot am Freitag beginnt immer mit der Schabbath-Liturgie, d. h. Entzünden der Kerzen, Segen über Wein und Brot. Am Sonnabend zum Abendbrot beenden wir den Schabbath und begrüßen den Sonntag und die neue Woche mit dem Hawdalah-Segen. Donnerstags findet im Beth-Emmaus der örtliche Haus-Bibelkreis statt, zu dem Gäste des Hauses und der Umgebung herzlich willkommen sind: Beginn 19.00 Uhr, zur Zeit wird der Hebräer-Brief behandelt.

Möglichkeiten des Aufenthaltes im Beth-Emmaus

Neben der Teilnahme an den hier aufgeführten Veranstaltungen sind noch viele Termine frei für persönliche Urlaubsgestaltung als Einzelperson oder Familie, als Gemeindegruppe zu Rüstzeiten oder Freizeiten. Durch die Möglichkeit der zusätzlichen Unterbringung in umliegenden Übernachtungsangeboten, können wir Gruppen bis 80 Personen aufnehmen.

Buchungs- und Zahlungsbedingungen sehen Sie bitte unter Impressum

31. Aug. - 2. September 2018

Das diesjährige Freundestreffen wird gleichzeitig ein "Fassadenfest" sein, herzliche Einladung uns mit dem neuen Angesicht zu entdecken!

Eingeladen sind alle, die sich unserem Haus verbunden fühlen, die Helfer, Spender, Beter ... und die, die uns schon immer einmal kennenlernen wollten. Ein freies Wochenende auf Spendenbasis, mit Schabbath-Feier, Bibelarbeit, Jahresbericht, Ausflug und Festgottesdienst.

 

11. - 18. November 2018

Anerkennungsnummer für Bildungsurlaub: BfG-A-72/07-W05 Aufbaukurs zum Februar-Kurs. Erlernen der Blockschrift, lesen aus der Haggadah, SidurFeiern des Schabbath. Voraussetzung: Kenntnis der Schreibschrift. Nähere Einzelheiten siehe unter Hebräisch Kurse. Gesamtpreis pro Teilnehmer € 250,--