24. Febr. - 03. März 2019 

Hebräisch-Intensiv-Kurs I (Der Kurs ist zur Zeit ausgebucht, eine Warteliste ist angefangen)

Dieser Kurs ist für absolute Sprachanfänger ausgearbeitet. Für das Erlernen der hebräischen Buchstaben wird sich viel Zeit genommen und durch eigens entwickelte meth.-didaktische Lehreinheiten dem Interessierten vermittelt. Es werden der Grundaufbau der Sprache, wie auch biblische Zusammenhänge erarbeitet. Der Kurs ist ein Angebot der GGE-Nord/Region Mecklenburg mit dem Beth-Emmaus. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Erlernen der Schreibschirift, erste Konversation. Die Hebräisch-Kurse sind anerkannte Bildungsveranstaltungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Beschreibung und Ablauf auf dieser Homepage unter

"Hebräisch Kurse" Gesamtkosten € 250,-- 
Anerkennungsnummer für Bildungsurlaub für das Ehrenamt für die Zielgruppe: ehrenamtl. Mitarbeiter in christl. und jüd. Gemeinden, ehrenamtl. Mitarbeiter in integrativen kultuellen Einrichtungen und Israelwerken:
LAGuS/MV-6-S78A-0412/17 BfG-A-72/07-W06; vom 17.11.2017
für berufliche Weiterbildung für Beschäftigte mit einem nachweisbaren beruflichen Bezug:
LAGuS/MV-6-S78A-0413/17 BfG-A-182/15-W01; vom 15.11.2017
 
Hier ein kleiner Einblick: https://youtu.be/Y5ZEMjXlk-Q (Vorstellung des Kurses beim Gemeinde-Israel-Kongreß Nov. 2018)